Genbu-Kai


Shito-Ryu unterteilt sich in verschiedene Richtungen. Neben der Hauptlinie dieser Schule, welche direkt auf den Gründer, Soke Mabuni Kenwa, zurückgeht und inzwischen von seinem Sohn, Ni-Dai Soke Mabuni Kenei, geführt wird, gibt es verschiedene andere, beispielsweise Hayashi-ha Shito-Ryu.

demura_1

Genbu-Kai ist ebenfalls eine dieser Richtungen und wurde von Sensei Demura Fumio, 9. Dan, gegründet. Genbu-Kai bedeutet soviel wie "Gemeinschaft zur Erforschung der Ursprünge". Genbu-Kai ist ein traditionelles System der Karate-Übung, welches aber auch dem Wettkampf die Tür offen hält. Die Inhalte dieser Stilrichtung sind denen der anderen Schulen des Shito-Ryu gleich, wobei es Unterschiede in der Ausführung beispielsweise der Kata gibt. Auch das Kobudo ist ein wesentlicher Bestandteil des Genbu-Kai. Genbu-Kai Shito-Ryu wird im Sanga-Dojo Pinneberg geübt.

Sensei Demura (geboren 1938 in Yokohama/Japan) war u. a. Schüler der bekannten Sensei Sakagami Ryusho (Karate und Kobudô) sowie Taira Shinken (Kobudô). Er war in den 1960er Jahren ein erfolgreicher Wettkämpfer, bis er dann einer Einladung in die USA folgte, um dort Karate bekannt zu machen. Aus dem geplanten Kurz-Trip wurde ein mehrjähriger Aufenthalt. Heute ist Sensei Demura längst amerikanischer Staatsbürger und unterrichtet in seinem Dôjô in Santa Ana, Kalifornien.

Sensei Demura ist weltweit als Experte für traditionelles Karate-Do und Kobudo bekannt, seine Veröffentlichungen gerade auf dem Gebiet des Kobudo gelten noch immer als welche der Besten. Er ist ein international gefragter Seminarleiter und als solcher stets um die Verbreitung seiner Auffassung von Karate-Do bemüht:

"Der Sinn des Karate-Do ist es, Dein Leben lang zu üben, um das Beste aus Dir herauszuholen und Dich zu dem Menschen zu formen, der Du sein willst und könntest.
Erreichst Du dieses Ziel, erfährst Du die wahren Werte des Karate-Do.
Um diese große Bedeutung für mein Leben zu erfahren, lerne ich Karate-Do."

Mit dieser Maßgabe vor Augen wird Karate-Do im Genbu-Kai und im Sanga-Dojo des SC Pinneberg geübt.

2018  Karate in Pinneberg   globbersthemes joomla templates